Gabriele Stark
                                                   Tambourmajor &
                                                                musikalischer Leiter 
       

Mein Werdegang im Spielmannszug Augsburg von 1952 begann im Jahre 1978.
Mit der Flöte fing alles an. Dann wurde mein Interesse an der kleinen Trommel geweckt,
und spiele sie bis zum heutigen Tag.
Nicht genug von der kleinen Trommel wurden auch die Pauken ausprobiert,
und spiele sie bei besonderen Auftritten noch heute.

Unser früherer Ehren -Tambourmajor Johann Keller, der nach Frankreich übersiedelte,
schlug der Vorstandschaft mich als 2.Tambourmajor vor.
1.Tambourmajor war zu diesem Zeitpunkt Manfred Ruf bis zum Jahre 2003.

Ab 2004 ging die musikalische Leitung an Dietmar Kandert über.
Dieser führte den Spielmannszug Augsburg von 1952 bis 2008

Die Vorstandschaft wählte mich bis zur nächsten Jahreshauptversammlung
zum kommisarischen Tambourmajor.

2010 waren Neuwahlen und unsere Mitglieder wählten mich zum
Tambourmajor.

An dieser Stelle möchte ich allen Spielleuten ein Dankeschön sagen,
die mir das Vertrauen als Tambourmajorin geben.

 

Mit einem musikalischen Gruß

Gabi Stark

nach oben                zurück Home